Verkehrsunfall mit PKW

Gemeinsam mit der FF Lichtenwald wurden wir am 19.09.2020 zu einem Verkehrsunfall mit PKW auf die ST2145 alarmiert. Neben dem Absichern und Ausleuchten der Einsatzstelle sicherten wir die Landung des Rettungshubschraubers ab. Im Anschluss daran suchten wir mit unserer Wärmebildkamera das angrenzende Gebiet nach möglichen weiteren Unfallbeteiligten ab. Hierbei konnte keine Feststellung gemacht werden. Zum Schluss unterstützten wir den Abschleppdienst bei der Bergung des Unfallfahrzeuges.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung FME, Sirene, Handy
Einsatzstart 19. September 2020 03:40
Mannschaftstärke 9
Einsatzdauer 1,83h
Fahrzeuge LF 8/6
Alarmierte Einheiten Altenthann 42/1
Lichtenwald 44/1, 44/2
Rettungsdienst
Polizei